Uncategorized

Asyl

Asyl lateinisch asylum altgriechisch ἄσυλον bzw. ἄσυλος ‚unberaubt‘, ‚sicher‘ zusammengesetzt aus ἀ-privativum = ‚un-‘, ‚nicht-‘ + σῦλον = ‚Raub‘, ‚Beschlagnahmung Gegen oder bei Raub, Diebstahl und Betrug beraten und ermitteln auch unsere Polizeien! Vielleicht besser als BAMF, CVJM, kommunen und kirchen?!