Uncategorized

An Familie Schweitzer, die Evangelisch methodistische Kirche und Doktor Ernst Tiltscher

Sie haben von mir wider rechtlich profitiert und von meiner gemeinschaft schmarotzt, ohne zu zahlen.

Bitte zahlen sie jetzt!

Seele für seele!

Glaubens freiheit für glaubens freiheit!

Glaubens gemeinschaft für glaubens gemeinschaft!

Königreich für könig reich!

Königin für königin!

Priesterin für priesterin!

Richter für richter!

Minister für minister!

Menschen würde für menschen würde!

Und berufs freiheit für berufs freiheit!

Zahlen sie jetzt!!!!

Ich warne euch! Eure seelen und gemeinschaften, eure eigentümer und eure staaten gehören sonst uns!

Doktor Tiltscher, ich kann mich noch gut an ihren schein heiligen mitleid heuchelnden blick als zeuge der anklage vor dem landgericht in München zu meiner verhandlung am 15. März 1994 erinnern. Bitte bitten sie unsere götter, dass ich ihnen diese fehl handlungen je verzeihen kann.

Dass ein staats anwalt auch ein bisschen Pontius Pilatus sein muss, kann ich verstehen, dass aber ein schwein als arzt zugelassen werden darf, ist mir unbekannt. Und dass sie als arzt ihre patienten unmenschlich behandeln und doppelt von ihnen profitieren, zuerst als richterlich beauftragter gutachter und dann auch noch als behandelnder arzt, soll sich niemand mehr gefallen lassen.

Vorher akzeptiere ich auch keinerlei weitere miet forderungen von meinem genetischen bruder Andreas Schweitzer! Schon gar nicht, so lange ihr euch weigert, mich wie versprochen am erbe meiner mutter Gisela zu beteiligen.

Und wehe euch, wenn ihr mir weiter mit eurem Kaiser droht!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s