Uncategorized

Erde ohne Geruch?

Erde, die nicht nach Mutter riecht, ist wider natürlich. Offenbar wird diese erde mit heißem dampf hitze behandelt, um das leben darin zu töten und alle gerüche zu entfernen? Seid ihr krank oder pervers? Wozu soll erde gut sein, die niemanden mehr inspiriert gut sein? Zur weiteren verdunkelung eurer geheimnisse und straftaten? Ob die erde… Continue reading Erde ohne Geruch?

Uncategorized

Würdig Sterben?

Ich habe einige mit patienten verloren, teilweise starben sie unter merkwürdigen umständen in ihren wohnungen oder psychiatrien. Und zur beerdigung ein geladen wurde ich auch nie, man wollte die toten offenbar schnell vergessen und klamm heimlich im "engen familien kreis" unter die erde bringen. Soll das würdiges sterben sein, wenn mord oder therapie fehler wie… Continue reading Würdig Sterben?

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.Hebräer.11

Hebräer 11 Das Wesen des Glaubens und die Glaubenszeugen des alten Bundes 1 Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht.  2 Durch diesen haben die Alten ein gutes Zeugnis erhalten.  3 Durch Glauben verstehen wir, dass die Welten durch Gottes Wort bereitet worden sind,… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.Hebräer.11

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.1Korinther.13

1Korinther 13 Das Hohelied der Liebe 1 Wenn ich in Sprachen der Menschen und der Engel redete, aber keine Liebe hätte, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.  2 Und wenn ich Weissagung hätte und alle Geheimnisse wüsste und alle Erkenntnis, und wenn ich allen Glauben besäße, sodass ich Berge versetzte, aber keine Liebe… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.1Korinther.13

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.12

Prediger.12 Die richtige Zeit, an den Schöpfer zu denken 1 Und gedenke an deinen Schöpfer in den Tagen deiner Jugend, ehe die bösen Tage kommen und die Jahre herannahen, von denen du sagen wirst: »Sie gefallen mir nicht«;  2 ehe die Sonne und das Licht, der Mond und die Sterne sich verfinstern und die Wolken nach dem… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.12

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.Galater.5

Galater 5 Die Freiheit in Christus und die Verführung der judaistischen Irrlehrer 1 So steht nun fest in der Freiheit, zu der uns Christus befreit hat, und lasst euch nicht wieder in ein Joch der Knechtschaft spannen!  2 Siehe, ich, Paulus, sage euch: Wenn ihr euch beschneiden lasst, wird euch Christus nichts nützen.  3 Ich bezeuge nochmals jedem… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Diatheke.Galater.5

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.8

Prediger 8 Demut und Gottesfurcht in der Lebensführung 1 Wer ist wie der Weise, und wer versteht die Deutung der Worte? Die Weisheit eines Menschen erleuchtet sein Angesicht, und die Härte seiner Gesichtszüge wird verwandelt.  2 Ich [sage]: Befolge den Befehl des Königs, und zwar wegen des vor Gott geleisteten Eides! 3 Lass dich nicht von seinem Angesicht… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.8

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.3

Prediger 3 Alles hat seine Zeit 1 Alles hat seine bestimmte Stunde,und jedes Vorhaben unter dem Himmel hat seine Zeit:  2 Geborenwerden hat seine Zeit, und Sterben hat seine Zeit; Pflanzen hat seine Zeit, und das Gepflanzte ausreißen hat seine Zeit; 3 Töten hat seine Zeit, und Heilen hat seine Zeit; Zerstören hat seine Zeit, und Bauen hat… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Prediger.3

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Psalm.102

Psalm 102 1 Ein Gebet des Elenden, wenn er verzagt ist und seine Klage vor dem Herrn ausschüttet.  2 O HERR, höre mein Gebet, und lass mein Schreien vor dich kommen! 3 Verbirg dein Angesicht nicht vor mir am Tag meiner Not! Neige dein Ohr zu mir; an dem Tag, da ich rufe, erhöre mich eilends!  4 Denn meine… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Psalm.102

Uncategorized

bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Psalm.19

Psalm 19 1 Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids.  2 Die Himmel erzählen die Herrlichkeit Gottes, und die Ausdehnung verkündigt das Werk seiner Hände.  3 Es fließt die Rede Tag für Tag, Nacht für Nacht tut sich die Botschaft kund. 4 Es ist keine Rede und es sind keine Worte, deren Stimme unhörbar wäre.  5 Ihre Reichweite erstreckt sich über die… Continue reading bibleserver.SchlachterErbe2000.Tanach.Psalm.19